Mit dem Smartphone: Rheinland-Pfälzer gewinnt nur acht Tage nach Registrierung 1,4 Mio. Euro bei Lotto24

(Hamburg, 28. April 2016) In der Mittwochsziehung von Lotto 6aus49 hat ein Gewinner aus Rheinland-Pfalz bei Lotto24, dem führenden Online-Anbieter staatlicher Lotterien, sechs Richtige getippt. Er ist damit einer von zwei bundesweiten Gewinnern.

Der 39-Jährige hatte sich erst acht Tage vor der Ziehung bei Lotto24 mit seinem Smartphone registriert. Er setzte auf die sechs richtigen Zahlen '1-6-9-21-26-37' und kann sich nun auch ohne die richtige Superzahl über einen Gewinn in Höhe von 1.459.126,10 Euro in der Gewinnklasse 2 freuen. Der Jackpot wurde nicht geknackt und beträgt jetzt 22 Millionen Euro.

Die Lotto24 AG ist offizieller Partner des deutschen Lottoblocks.

 

Über die Lotto24 AG: Die Lotto24 AG ist der führende deutsche Anbieter staatlicher Lotterien im Internet (www.lotto24.de). Lotto24 vermittelt Spielscheine von Kunden an die staatlichen Landeslotteriegesellschaften und erhält hierfür eine Vermittlerprovision. Zum Angebot zählen Lotto 6aus49, Spiel 77, Super 6, EuroJackpot, GlücksSpirale, Spielgemeinschaften und Keno. Nach der Gründung im Jahr 2010 und dem Börsengang 2012 an der Frankfurter Börse (Prime Standard) ist Lotto24 heute eindeutiger Marktführer mit weitem Abstand vor den Wettbewerbern. Als stark wachsendes und zugleich service- und kundenorientiertes Unternehmen hat Lotto24 den Anspruch, Kunden ein besonders bequemes, sicheres und zeitgemäßes Spielerlebnis online und mobil zu bieten.

 

Pressekontakt:
Lotto24 AG
Verena von Gehlen
Manager Investor & Public Relations
Tel.: +49 (0) 40 / 82 22 39 - 501
E-Mail: verena.vongehlen@lotto24.de

Internet: www.lotto24-ag.de, www.lotto24.de

[zurück]