Lotto24 AG: Prognose erhöht - starkes Wachstum der Neukundenanzahl auch im dritten Quartal 2015

Lotto24 AG / Schlagwort(e): Prognoseänderung

28.09.2015 10:20

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG

Lotto24 AG: Prognose erhöht - starkes Wachstum der Neukundenanzahl auch im
dritten Quartal 2015

(Hamburg, 28. September 2015) Die Lotto24 AG erhöht angesichts eines sehr
guten dritten Quartals 2015 ihre am 20. Mai 2015 veröffentlichte Prognose
hinsichtlich des Wachstums der Neukundenanzahl und des
Transaktionsvolumens. Bei unveränderten Rahmenbedingungen prognostiziert
die Gesellschaft für das Jahr 2015 mindestens 320 Tsd. anstatt der bisher
erwarteten 284 Tsd. Neukunden. Infolge des starken Neukundenzuwachses wird
für das Jahr 2015 auch eine Steigerung des Transaktionsvolumens um mehr als
50 % im Vergleich zum Vorjahr (82 Mio. Euro) erwartet. Die vorherige
Prognose ging noch von einer Steigerung des Transaktionsvolumens von bis zu
50 % aus.

Die Gesellschaft geht unverändert von einer leichten Steigerung der
Bruttomarge sowie einer Senkung der Akquisitionskosten je Neukunde (»Cost
per Lead«, CPL) im Vergleich zum Vorjahr aus. Aufgrund der jackpotbedingt
ausgeweiteten Marketing-Aktivitäten rechnet die Lotto24 AG jedoch damit,
dass bei leicht reduzierten Marketingkosten im Vergleich zum Vorjahr das
EBIT und das Periodenergebnis des laufenden Geschäftsjahres auf
Vorjahresniveau liegen werden. Zuvor prognostizierte die Gesellschaft eine
leichte Verbesserung beider Ergebniswerte. Zugleich setzt das Unternehmen
das 2014 begonnene Insourcing des strategisch wichtigen IT-Bereichs fort
und plant, dieses spätestens bis zum 31. Dezember abzuschließen. Die
Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, ihre Marktführerschaft als
Online-Anbieter staatlicher Lotterien in Deutschland zu sichern und weiter
auszubauen.

Der Quartalsfinanzbericht zum 30. September 2015 wird am 12. November 2015
veröffentlicht.

 


28.09.2015 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche 
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. 
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------
 
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  Lotto24 AG
              Straßenbahnring 11
              20251 Hamburg
              Deutschland
Telefon:      +49 (0)40 8 222 39 0
Fax:          +49 (0)40 8 222 39 70
E-Mail:       ir@lotto24.de
Internet:     www.lotto24-ag.de
ISIN:         DE000LTT0243
WKN:          LTT024
Börsen:       Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr
              in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart
 
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service
 
---------------------------------------------------------------------------

[zurück]