Lotto24 AG: Signifikante Steigerung des Neukundenzuwachses führt zu Prognoseänderung

Lotto24 AG  / Schlagwort(e): Prognoseänderung

20.05.2015 17:06

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG

Lotto24 AG: Signifikante Steigerung des Neukundenzuwachses führt zu
Prognoseänderung

(Hamburg, 20. Mai 2015) Die Lotto24 AG hat infolge der sehr günstigen
Jackpot-Situation in den vergangenen Wochen einen signifikant gesteigerten
Neukundenzuwachs verzeichnet. Dementsprechend passt die Lotto24 AG ihre am
20. Januar 2015 veröffentlichte Prognose für das laufende Geschäftsjahr
dahingehend an, dass statt eines geringeren ein etwa dem Vorjahreswert (284
Tsd.) entsprechendes starkes Neukundenwachstum erwartet wird.

Lotto24 erwartet gleichzeitig eine weniger signifikante Reduzierung der
Marketingaufwendungen gegenüber dem Vorjahr, da aufgrund der mit hohen
Jackpots einhergehenden effizienteren Neukundengewinnung die
Marketingmaßnahmen in den vergangenen Wochen deutlich ausgeweitet wurden.
Lotto24 plant dennoch gegenüber dem Vorjahr unverändert eine Senkung der
Akquisitionskosten je Neukunde(»Cost per Lead«, CPL).

Die Lotto24 AG geht überdies unverändert von einer deutlichen Steigerung
des Transaktionsvolumens um bis zu 50 % bei einer gegenüber dem Vorjahr
leicht verbesserten Bruttomarge aus.Ebenfalls unverändert geht die Lotto24
AG davon aus, dass sowohl das EBIT als auch das Periodenergebnis des
laufenden Geschäftsjahrs von geringeren Verlusten als im Vorjahr geprägt
sein werden und dass die Gesellschaft ihre Marktführerschaft als
Online-Anbieter staatlicher Lotterien in Deutschland beibehalten wird.

Der Halbjahresfinanzbericht zum 30. Juni 2015 wird am 13. August 2015
veröffentlicht.
.


20.05.2015 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche 
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. 
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------
 
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  Lotto24 AG
              Straßenbahnring 11
              20251 Hamburg
              Deutschland
Telefon:      +49 (0)40 8 222 39 0
Fax:          +49 (0)40 8 222 39 70
E-Mail:       ir@lotto24.de
Internet:     www.lotto24-ag.de
ISIN:         DE000LTT0243
WKN:          LTT024
Börsen:       Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr
              in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart
 
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service
 
---------------------------------------------------------------------------

[zurück]