60 Jahre Lotto 6aus49: Marktführer Lotto24 gibt Online-Lotto ein neues Gesicht

  • Hamburger warten mit neuem Branding, Webseite im responsiven Design und neu gestalteter App für Android, iOS und Windows auf
  • Deutscher Lottomarkt im Umbruch: Online-Markt wächst stark, getrieben von mobiler Nutzung und jüngeren Zielgruppen, leichter Rückgang im Offline-Markt

Hamburg, 23. März 2015 – Lotto24, www.lotto24.de, führender deutscher Anbieter von staatlich lizenzierten Lotterien im Internet, präsentiert sich ab sofort mit einem neu gestalteten Markenauftritt im Web und den Mobile-Apps für iOS, Android sowie Windows. Der neue Look, der auch ein neues Logo umfasst, ist von Klarheit und Übersichtlichkeit geprägt. Durch das responsive Webdesign wird er auf allen Endgeräten gleichermaßen ansprechend dargestellt. Der größte Online-Lotto-Anbieter unterstreicht mit dem neuen Internet-Auftritt seine Marktführerschaft auch im Erscheinungsbild.

Ausgangspunkt bei der Entwicklung waren die spezifischen Nutzungssituationen der Kunden und die Vielfalt der heute verfügbaren Endgeräte. Denn auch das Lottospiel wird zunehmend mobil. Die Deutschen verbringen inzwischen mehr als die Hälfte ihrer Internet-Zeit mit dem Smartphone, 85 Prozent davon für Apps.* Entsprechend erkennt der neue Webshop von Lotto24, von welchem Endgerät der Kunde gerade zugreift und passt alle Seitenbereiche für eine optimale Ausgabe an. Auch die Lotto24-App-Nutzer finden ihre App, die im April letzten Jahres als erste mobile Anwendung für staatliches Lotto überhaupt startete, im neuen Design vor. Neben dem neuen Markenauftritt und dem responsiven Design der Webseite können sich die Lotto24-Kunden über größere und handlichere Spielscheine im Webauftritt freuen. Dem Thema Sicherheit  wird im gesamten Auftritt weiterhin höchste Priorität beigemessen, wie die TÜV-Zertifizierung und das „Trusted Shop“-Siegel belegen.

Seit vor 60 Jahren die erste Lottoziehung 6aus49 in der Bundesrepublik stattfand, hat sich der Markt stark gewandelt. Lotto wird zunehmend online oder mobil gespielt und erschließt so auch jüngere Zielgruppen. Aufgrund der regulatorischen Besonderheiten, die Online-Lotto erst seit 2012 wieder erlaubten, gibt es noch enormes Wachstumspotenzial.

So ist Online-Lotto 2014 kräftig gewachsen. Daran hatte Lotto24 einen erheblichen Anteil. Obwohl sich der Gesamtumsatz des Deutschen Lotto- und Totoblocks (DLTB) 2014 aufgrund der vergleichsweise schwachen Jackpot-Entwicklung mit -0,7 Prozent leicht rückläufig entwickelte (Vorjahr: +10 Prozent), stiegen die Online-Umsätze der staatlichen Gesellschaften und der privaten Vermittler nach Berechnungen des Deutschen Lottoverbands insgesamt um rund 50 Prozent auf 390 Mio. Euro (Vorjahr: 253 Mio. Euro). Die Online-Umsätze der 16 staatlichen Lotteriegesellschaften wuchsen hiernach in Summe um 30 Prozent auf rund 285 Mio. Euro (Vorjahr: 219 Mio. Euro). Lotto24 hat im Jahr 2014 das Spieleinsatzvolumen nach vorläufigen Berechnungen um 168 Prozent auf knapp 82 Mio. Euro (Vorjahr: 30,5 Mio. Euro) gesteigert. Der Marktanteil der Lotto24 AG hat sich von rund 12 Prozent auf etwa 21 Prozent fast verdoppelt. Lotto24 ist hiermit der größte Online-Anbieter und liegt vor jeder staatlichen Lotteriegesellschaft. „Dies ist eine klare Bestätigung unseres Geschäftsmodells und unserer Strategie“, so Petra von Strombeck, Vorstandsvorsitzende der Lotto24 AG.

2015 plant die Lotto24 AG ihre Marktführerschaft weiter auszubauen. Der neue Markenauftritt ist dabei ein wichtiger Meilenstein.

Die Lotto24 AG veröffentlicht am 26. März 2015 ihr Ergebnis für das Geschäftsjahr 2014.

Über die Lotto24 AG: Lotto24 ist der führende deutsche Anbieter von staatlich lizenzierten Lotterien im Internet (www.lotto24.de). Dabei schließt das Unternehmen im Kundenauftrag Spielverträge für Lotterieprodukte wie Lotto 6aus49, Spiel 77, Super 6, EuroJackpot und GlücksSpirale mit den jeweiligen Lotterieveranstaltern ab. Nach der Gründung im Jahr 2010 war das Unternehmen 2012 einer der ersten privaten Online-Lotterievermittler, der nach Inkrafttreten des neuen Glücksspielstaatsvertrags wieder aktiv auf dem deutschen Markt tätig wurde und alle notwendigen staatlichen Erlaubnisse erhielt. Seit dem 3. Juli 2012 ist die Lotto24 AG im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Lotto24 verfolgt das Ziel, den Vorsprung als führender deutscher Anbieter von Lotterieprodukten im Internet auszubauen.

*Quellen:
GfK Crossmedia Link (MEP), Juni 2014 und AGOF mobile facts 2014

Pressekontakt:


Lotto24 AG                                                               
Verena von Gehlen                                                    
Manager Investor & Public Relations
Tel.: +49 (0) 40 / 82 22 39 - 501
E-Mail: verena.vongehlen@lotto24.de

Internet: www.lotto24-ag.de
www.lotto24.de

Agentur
Anja Weinhold
c/o HotDot Communications GmbH
Tel.: +49 (0) 30 / 84712118-81
E-Mail: lotto24@hot-dot.com

 

[zurück]