Carsten Muth

Carsten Muth, geboren am 4. August 1975, ist seit dem 1. Dezember 2019 Mitglied des Vorstands der LOTTO24 AG und verantwortlich für die Bereiche Recht und Regulierung, Compliance sowie Human Resources. Carsten Muth verfügt über 15 Jahre Erfahrung als Rechtsanwalt im E-Commerce-Bereich, davon neun im Online-Lotteriegeschäft. Als Justiziar ist er seit 2010 für den Rechtsbereich der LOTTO24 AG, insbesondere Glücksspiel- und E-Commerce-Recht, Compliance, Risikomanagement und Corporate Housekeeping verantwortlich. Im Rahmen der Übernahme durch die ZEAL Network SE hat der 44-jährige wesentlich an der Integration der LOTTO24 AG in die ZEAL-Gruppe mitgewirkt. Zuvor war Carsten Muth Justiziar und Datenschutzbeauftragter der AOL Deutschland Medien GmbH. Er studierte Rechtswissenschaften mit Schwerpunkten im Europa-, Telekommunikations-, Datenschutz- und Wirtschaftsrecht in Frankfurt und Paris.

Zurück zur Übersicht